Ralf Jaroschinski

13/14.11.2021 Ralf Jaroschinski

Dynamik und Verbundenheit, Teil 1 und 2

Gerne versuchen wir, im Kontakt mit unseren Partner*innen unsere körperlichen Grenzen verschwimmen und verschwinden zu lassen und uns im Tanz sozusagen gemeinsam und ganz aufzulösen. Auf diese Weise spüren wir eine sehr besondere, tiefe Hingabe und Verbundenheit. Das klare Identifizieren des eigenen Körperzentrums und desjenigen unserer Partner*innen ist hingegen in dynamischeren Tänzen und Lifts unumgänglich, da wir in solchen Momenten ganz direkt mit der Schwerkraft und dem Schwerpunkt unserer Körper umgehen. In diesem Workshop wollen wir genau diese beiden Prinzipien anwenden, um auch in der Dynamik sicher zu tanzen und währenddessen mit unseren Partner*innen intensiv verbunden zu sein. Hierfür beginnen wir jeden Tag mit sanften Somatisierungen, wir werden das Finden und Spüren der Zentren üben und sie im Partnering in Bezug zueinander bringen, und wir werden anschließend auch das Nichtwissen trainieren, tatsächlich improvisieren und keine vorgefertigte Formen oder Erwartungen erfüllen müssen. In jedem Falle werden wir an beiden Wochenenden viel und genussvoll contacten und am Ende von der Dynamik und Verbundenheit unserer Tänze beseelt sein.

www.ralfjaroschinski.de

Der erste Teil dieses Workshops findet am 13. und 14. November in Köln statt und wird im 2. Teil am 20. und 21. November in Aachen fortgeführt. Beide Wochenenden können zusammen gebucht werden - es ist auch möglich, nur an einem der beiden Wochenenden teilzunehmen.

Ort Köln
Aikido Dojo in Neusser Str. 26

Uhrzeiten Köln
Sa, 13.11 11-16 und 19-22
So 14.11 11-17

Preis
120-140 EUR nach Selbsteinschätzung
Wenn du Köln und Aachen zusammen buchst 200-240 EUR

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.