Barbara und Hassan

Barbara Beckmann und Hassan Aftabruyan

Tanzstimme - Stimmtänze

Die Stimme wird in der Contact Improvisation nicht oft in das Zentrum gerückt. Dabei hat sie ja nicht nur eine lautgebende Funktion, sondern ist auch eines neben vielen anderen Organen unseres Körpers, die unsere Lebendigkeit ausdrücken. In diesem Workshop möchten wir die Stimme zu einem Dialog mit den anderen Organen unseres Körpers und mit anderen Körpern einladen.

Barbara und Hassan bringen Elemente der Vokalimprovisation zusammen mit der Tanzimprovisation: Stimmtraining, Singtraining, Bewegung und Lautgebung, Stimmmanipulation. Wir folgen der Stimme und führen mit der Stimme.

Wir erforschen, was unsere authentische Stimme für Emotionen ausdrücken kann und wie sich dieser Ausdruck mit der tänzerischen Form in Dialog setzt. Wie fühlt sich unsere Stimme mit dem unserem Körper? Was sagt uns unser Körper mit seinen Bewegungen, wenn wir tönen? Wie setze ich die Stimme als improvisatorisches Element im Tanz ein und umgekehrt?

Dieser Workshop richtet sich an alle Niveaus der Contact- und Vokalimprovisation.

Ablauf

Freitag 25.11.2022
20:00-23:00 Offene Contact Improvisation Jam mit Fokus Stimme

Samstag 26.11.2022
11:00-11:30 Erwartungen
11:30-13:00 Stimmbildung / Körperbewusstsein
13:00-14:30 Impro Basics Stimme und Körper
14:30-15:30 Stimme fühlen
15:30-16:00 Jam Session

Sonntag 27.11.2022
11:00-11:30 Feedback
11:30-13:00 Stimmbildung / Stimmmanipulationen
13:00-14:30 Ein Lied improvisieren
14:30-15:30 Magic Circle
15:30-16:00 Jam Session

BARABARA BECKMANN

Pianistin und Chorleiterin. Singt, erfindet, komponiert, führt zusammen was sich bewegt und klingt. Sie liebt Musik aus dem Jetzt, Bewegungen aus dem Augenblick. Dabei sind ihr die gesunde und authentische Stimmbildung ein besonderes Anliegen. Sie initiiert Orte und Konzerte der Begegnung, wie z.B. das internationale Festival „TIN“ für Vokalimprovisation in Düsseldorf (www.tin-festival.de). Als Mentoring Stärken Coach begleitet sie Teams und Einzelpersonen in ihre Potentialentfaltung (www.GenieZone.de)

HASSAN AFTABRUYAN

ist promovierter Philosoph und bewegt sich seit 1999 durch Aikido, asiatische Gesundheitstechniken, Theater und Schreiben. Er leitet eine Schule für Contact Improvisation, hat für die Theaterschule Der Keller gearbeitet, coached professionelle Singgruppen und arbeitet mir der poetischen Seite im Improvisationstanz.

Tanzstimme - Stimmtänze

ORT
Aikido-Dojo Köln
Neusser Str. 26, 50670 Köln

U-Bahn Ebertplatz 100m / Köln Hbf 500m

Kostenlose Parkplätze gibt es in der Theodor-Heuss-Anlage ca 200m entfernt.

ZEITEN
Freitag, 25.11.22: 20-23 (optionale Contact Jam)
Samstag, 26.11.22: 11-16 Uhr
Sonntag, 27.11.22: 11-16 Uhr

KOSTEN
Early Bird bis 7.10.22 160 EUR
Standard 180 EUR

ohne Essen und ohne Übernachtung
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden

CONTACT UND ANMELDUNG
contact@motionlab.cologne

Teilnehmerbegrenzung auf 20 Personen

STORNIERUNG
Stornierungen sind zwar nicht schön, passieren aber einfach, weil das Leben sich bewegt. Solltest Du von der Anmeldung zurücktreten, bekommst Du vom Seminarbeitrag:

bis 6 Wochen vorher: Du bekommst 80% zurück
bis 2 Wochen vorher: du bekommst 50% zurück
Danach wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Bei kurzfristigen Erkrankung oder COVID-Quarantäne bekommst du 50% zurück.

Das Stellen einer Ersatzperson ist möglich.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.